Neue Animationsserie Star Wars: Die Mächte des Schicksals ab 15. Juli auf dem Disney Channel

Die neue spannende Animationsserie aus dem Hause Disney ist da: Star Wars Forces of Destiny – Die Mächte des Schicksals! Mit tollen neuen Charakteren, die nicht nur die kleinen Zuschauer in aufregende Abenteuer in fernen Welten entführen wird. Sie wird zudem den vielen treuen Star Wars Fans die Wartezeit auf den nächsten Teil der Sternensaga Star Wars: Die letzten Jedi, der im Dezember in unseren Kinos anläuft. Ab dem 15. Juli immer samstags um ca. 11:05 Uhr im Disney Channel startet die neue Serie und ermöglicht uns einzigartige Einblicke in die fesselnden Abenteuer etlicher Star Wars Schlüsselfiguren.

Freut euch auf die neuen fesselnden Episoden – im Juli beginnt die Zeit der Heldinnen!

Star Wars – Die Mächte des Schicksals

Das besondere an der brandneuen Serie wird vor allem die weiblichen Fans begeistern – die Hauptfiguren sind diesmal die starken Frauen der seit Jahren erfolgreichen Saga. Dazu gehören z.B. die junge, enthusiastische Sabine Wren und die mutige, energische Rey, die loyale und mutige Jyn Erso, Prinzessin Leia, die rebellische Zwillingsschwester von Luke Skywalker und nicht zu vergessen, Anakins ehemaliger Padawan Ahsoka Tano (einer meiner Lieblingscharaktere). In jeder der insgesamt sechzehn Folgen erfahren wir mehr über die schicksalhaften Momente, die sie und weitere zu den Heldinnen machten, die sie heute sind. Dabei bleibt die von Lucasfilm Animation entwickelte Animationsserie „Star Wars: Die Mächte des Schicksals“ dem Star Wars Kanon wie immer treu und zeigt, wie große und kleine Entscheidungen das Schicksal der Protagonisten gestalten.

Hasbro Spielfiguren zur Serie

Für die jüngeren Anhänger der Serie hat der Spielwarenhersteller Hasbro sogar eine eigene Spielzeuglinie entwickelt, die pünktlich zum Sendestart von „Star Wars: Die Mächte des Schicksals“ erhältlich ist. Entstanden sind tolle Spielzeugfiguren, die eine gelungene Mischung aus traditioneller Actionfigur und Puppe sind. Ab dem Sommer sollen die Hasbro Actionfiguren zu „Star Wars: Die Mächte des Schicksals“ von Rey, Sabine Wren, Prinzessin Leia und Jyn Erso erhältlich sein. Aber auch epische Schurken und liebenswerte  Charaktere wie BB-8, Chewbacca und Kylo Ren werden folgen. Jede Figur ist individuell gestaltet und verfügt über dynamische Funktionen, wie beispielsweise Rey, die ihr Lichtschwert schwingen kann. Außerdem wird es Produkterweiterungen wie Bücher, Bekleidung, Bettwäsche und Spielzeug geben.

Der Präsident von Hasbro, John Frascotti, ist ebenfalls begeistert: „Die Star Wars Fanbase hat sich in den vergangenen vierzig Jahren ständig erweitert, und um Fans über Generationen hinweg zu begeistern, haben wir der Marke Star Wars kontinuierlich neue und aufregende Spielerlebnisse hinzugefügt. Wir arbeiteten eng mit Disney zusammen, um das Storytelling von Star Wars: Die Mächte des Schicksals durch diese innovative Spielzeuglinie zum Leben zu erwecken und damit sowohl ein neues Publikum als auch die bereits bestehenden Fans zu erreichen.“

Deutsche TV-Premiere: Ab 15. Juli immer samstags um 11:05 Uhr im Disney Channel

Ab Juli wird die animierte Kurzfilmreihe im Disney Channel im Free TV, in der Disney Channel App sowie am jeweiligen Folgetag auf dem Disney Channel YouTube Kanal zu sehen sein, bevor im Herbst 2017 zwei halbstündige TV-Specials im Disney Channel ausgestrahlt werden.

Infos

Star Wars Forces of Destiny – Die Mächte des Schicksals

ab 15. Juli 

samstags um 11:05 Uhr

im Disney Channel

Hasbro Spielfiguren zur Serie

Bildrechte: Disney (c) Hasbro (c)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.