Disney Channel zeigt neue Sendung für Kids – Miraculous, Ladybug und Cat Noir

Ladybug-Cat-Noir

Es wird heldenhaft in der neuen Serie auf dem Disney Channel für unsere Kids! Marinette und Adrien kämpfen gegen das Böse, in Miraculous – Ladybug und Cat Noir gegen den mysteriösen Hawk Moth! Ab 17. Mai immer montags bis freitags um 15:55 Uhr im Disney Channel und Livestream!

Miraculous – Ladybug und Cat Noir

Zwei Schüler aus Frankreich, Marinette und Adrien, sind – eigentlich – wie andere Kids auch. Doch sie haben ein Geheimnis, das ihnen aufregende Abenteuer beschehrt. Wenn sie für Paris nur die kleinste Bedrohung wahrnehmen, verwandeln sie sich in Ladybug und Cat Noir! Aber es lauert auch immer die Gefahr. Denn der mysteriöse Hawk Moth, ihr Gegenspieler, verwandelt mit seinen Akumas einige Einwohner von Paris in Super-Bösewichte. Darum lautet ihr Auftrag – sie müssen die Akumas von Hawk Moth fangen!

Die beiden Helden kennen sich nur zu gut und sind ein eingespieltes Teanm, doch privat wissen die beiden jungen Leute nicht viel voneinander, da sie nicht wissen, wer der andere hinter der Maske ist. Ladybug heißt im wahren Leben Marinette. Sie benötigt für ihre Verwandlung in Ladybug ihre Marienkäfer-Ohrringe (ihr Miraculous) und Kwami, die kleine rot-schwarze Kreatur. Sie ist ihre Komplizin und hört auf den Namen Tikki. Bei ihren Missionen hilft sie Ladybung und beruhigt sie, wenn es gefährlich wird.

Marinette ist ein wahrer Sonnenschein, immer gut gelaunt, aufgeweckt und positiv. Auf der anderen Seite ist sie aber auch Miss Katastrophe! Marinette kommt ständig zu spät, handelt oft ohne nachzudenken und ist manchmal leider ungeschickt. Sie ahnt nicht, dass in Wirklichkeit Adrien, der Junge in den sie heimlich verliebt ist, sich hinter der Maske von Cat Noir verbirgt.

Adrien ist hübsch, nett und sehr beliebt. Die Mädchen sind verrückt nach ihm. Doch er wäre am liebsten einfach nur wie alle anderen Jungs in seinem Alter. Er verwandelt sich dank seines magischen Siegelrings (sein Miraculous) in Cat Noir. Sein Kwami ist der faule und miesepetrige Plagg. Der ihm zwar nicht hilft, aber recht herzlich ist. Und auch Adrien weiß nicht, dass sich hinter dem Kostüm der Superheldin, das nette und zerstreute Mädchen Marinette aus seiner Klasse verbirgt, denn er hat nur Augen für Ladybug…

Hawk Moth versteckt sich an einem mysteriösen Ort in Paris und keiner kennt seine wahre Identität. Mithilfe seiner Akumas (kleine schwarze Schmetterlinge) wandelt er negative Emotionen, die er Dank seiner Macht bei einigen Menschen ausfindig machen kann, in Bösewichte um. Denn er möchte Ladybug und Cat Noir damit schaden, um deren weltweit mächtigste Miraculous (magische Gegenstände) zu stehlen.

Es scheint also ziemlich turbolent zu werden. Seid dabei, wenn Ladybug und Cat Noir im Auftrag für das Gute gegen das Böse kämpfen. Es gelten spannende Abenteuer zu bestehen. Und ein bischen Herzklopfen ist auch dabei, wenn Ladybug und Cat Noir, alias Marinette und Adrien, sich annähern.

Unsere Meinung

Endlich eine Serie, die unsere etwas älteren Kids anspricht 🙂 Coole Musik, tolle Charaktere und nette Story. Das wird ihnen gefallen. Es wird bestimmt spannend und aufregend, wenn die beiden sich in ihre Abentuer stürzen, um Paris vor dem Harlunken Hawk Moth zu beschützen. Superhelden wie diese beiden, haben wir bisher auch noch nicht kennengelernt. Aber es wird auch spannend, weil die beiden „nichtsahnend“ in einander verliebt sind. Nur dass noch keiner von den beiden weiß, wer eigentlich hinter der Maske des anderen steckt. Bis dahin gibt es jedenfalls viel Herzklopfen. <3  <3  <3

Infos

Disneys neue Animationsserie Miraculous – Ladybug und Cat Noir

Start heute 17.05.2016

immer montags bis freitags um 15:55 Uhr

im Disney Channel und Livestream!

www.disneychannel.de

Disney auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.