Das MEEP!-Tablet von Oregon Scientific – Mehr als nur ein einfaches Pad für Kinder!

MEEP!-Tablet von Oregon Scientific

Unsere Kinder wachsen heutzutage zum Glück ganz selbstverständlich und ohne Berührungsängste mit Computern, elektronischen Spielen, iPhone oder Android und Internet auf – und das geschieht spätestens im Grundschulalter. Was aber immer schwieriger wird, ist die Kontrolle über das, was sie dort tun oder was sie sich darauf ansehen. Beim neuen MEEP!-Tablet von Oregon Scientific bestimmen wir Eltern über eine digitale Schutz-funktion, wie lange unsere Kinder online bleiben und welche Anwendungen sie nutzen dürfen.

Das neue MEEP!-Tablet von Oregon Scientific bietet die Vorteile eines Erwachsenen-PC, denn man kann mit ihm wertvolle Inhalte wie Lernprogramme und Spiele abrufen. Das MEEP!‐Tablet mit Internet, integriertem Communicator und Videofunktion bietet Zugriff auf Spiele, Apps, E‐Books und Musik.

Das MEEP! Tablet

Die neusten Marktforschungsergebnisse von Oregon Scientific haben ergeben, dass über die Hälfte der Kinder und Teens unter acht Jahren schon Zugang zu Computer, Smartphone und Internet haben. Bisher konnten wir als Eltern aber nur schwer nachvollziehen, was unsere Kids im Internet so machen. Deswegen ist die neue Schutzfunktion, die wir als Eltern nutzen können, das Wichtigste. Und über das webbasierte „Parental Control ‐System“ ist es uns möglich selbst festzulegen, wie und wo sich unsere Kinder in der digitalen Welt bewegen und behalten so die volle Kontrolle. Über die webbasierte Schutzfunktion können wir Inhalte, Kontaktmöglichkeiten, Nutzungsdauer und verfügbares Online‐Guthaben hardwareunabhängig einstellen.

MEEP!-Tablet von Oregon Scientific

Ein Nachteil der Kindercomputer war immer, dass sie mit ihrem lernpädagogischem Prinzip technisch schnell an ihre Grenzen kamen. Oregon Scientific ist es mit ihrem MEEP!-Tablet erstmals gelungen, multifunktionale Technik und anspruchsvolle Inhalte in kinderfreundlichem Design miteinander zu kombinieren. Etliche Spiele sind schon auf dem MEEP!-Tablet vorinstalliert, wie beispielsweise Angry Birds oder UNO. Dazu kommt der ausschließliche Zugriff auf ein altersgerechtes Angebot des geprüften MEEP! App-Stores. Hier finden unsere Kinder wertvolle Inhalte wie Spiele, E-Books, Filme, Musik und Lernaktivitäten zum Download. Als sinnvoller Nebeneffekt lernen unsere Kinder dabei, wie sie mit einem begrenzten Budget umgehen müssen. Durch die online steuerbaren Sicherheitsfunktionen,  die auch das „Instant Messaging“  bei MEEP! besitzt, wissen wir Eltern jederzeit mit wem unser Kind im Netz Kontakt hält.

 Unsere Meinung

Noch kann ich nicht viel über das MEPP!-Tablet von Oregon Scientific sagen, da es noch nicht in den Shops ist. Wir haben ja auch schon den Smart Globe 3 von Oregon Scientific und sind so super zufrieden damit und unser Sohn hat einen riesen Spaß daran! (…und schlägt mich immer wieder in „Erdkunde“) Darum bin  ich davon überzeugt, dass es meinem Sohn sehr gut gefallen wird und muss irgendwie versuchen es zu testen. Oder ich lasse es direkt von meinem Sohn testen. Dann werde ich wieder aus erster Hand über unsere Erfahrungen auf jeden Fall berichten, so wie ich es beim Smart Globe 3 auch gemacht habe.

Ansonsten hat es mich jetzt sehr neugierig gemacht, da es bisher noch keinen reinen Kinder Tablet-PC gab, wird das MEEP!-Tablet garantiert gut ankommen. Auch die Optik, sowie die Bedienung sind genau auf die Bedürfnisse unserer Kinder zugeschnitten, wie beispielsweise der Touchscreen. Eine sehr angenehme Art der Bedienung, die ich allein schon bei meinem Handy nicht mehr missen möchte. Wir haben auch ein Laptop das mit einem Stift bedient werden kann, welches dadurch ebenfalls sehr einfach in der Handhabung ist. Zudem ist für mich die Sicherheit in Bezug auf das Internet ein extrem wichtiger Punkt, welche durch das neue „Parental Control ‐System“ gesteuert werden kann.

Infos

MEEP! Tablet

von Oregon Scientific

Jetzt bei toysrus das MEEP! bestellen

Oregon ist auch auf Facebook und Twitter für euch aktiv

  1 comment for “Das MEEP!-Tablet von Oregon Scientific – Mehr als nur ein einfaches Pad für Kinder!

  1. maxi
    30. September 2013 at 14:59

    ich möchtebite bite auch eins haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.