Independent Label kati:ga – Baby- und Kinderkleidung aus Biobaumwolle!

Baby Overall von kati:ga

Wie ihr sicherlich schon bemerkt habt, finde ich es klasse und sehr wichtig, dass immer mehr von uns beim Kauf von Produkten auf Nachhaltigkeit achten. Gerade dann, wenn wir an unsere Kinder denken, wird es jedem bewusst wie unumgänglich dies eigentlich ist. So zum Beispiel bei Baby- und Kinderkleidung. Ein Independent Label, welches schon seit längerem so produziert ist kati:ga. Das innovative Quality-Label für Babys und Kids von 0 bis 10 Jahren, mit sportlichem und schlichtem Design sowie bequemen Schnitten für Jungen und Mädchen, aus Materialien zum Wohlfühlen. Alles ist wunderbar miteinander kombinierbar und die lässigen Styles und coolen Schnitte machen Spaß und so jedes Teil zum Lieblingsstück. Findet auch ihr euer Lieblingsstück bei kati:ga!

kati:ga

kati:ga Shirt und Hose

Die erste Kollektion erschien 2008. Katja Schlecht setzte damit ihre Idee von einer Modelinie um, die einerseits vom Alltag inspiriert ist aber auch symbolisch ihre eigenen, ganz persönliche Ideale – ihre Kreativität mit der Stärke des Tigers. Kennengelernt habe ich Frau Schlecht auf dem Minicosmos, dem Designermarkt für Baby- und Kindermode in München, auf dem sie mit ihrem Label kati:ga vertreten war. Eine selbstbewusste Frau von 38 Jahren, die mitten im Leben steht und eine Möglichkeit gefunden hat ihre eigenen Interessen, wie Kommunikation, Familie, Natur und alles was das Leben ein bisschen grüner macht…, auch in ihrer Arbeit umzusetzen. Sie studierte zuerst Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Mannheim – Hochschule für Technik und Gestaltung und anschließend Grafikdesign an der staatl. Berufsschule München – Land München. In ihren 10 Jahren Berufserfahrung, die sie unter anderem bei Triumph, Levis, Sport Scheck und Comma sammelte, bekam sie für ihre visionären Arbeiten auch Preise und Auszeichnungen. Als Gründerin von kati:ga betreibt sie einen Showroom in München und ist dort sowie in Bad Tölz, mit ihrer Marke im Einzelhandel vertreten. Die nachhaltig produzierte Kindermode ist zusätzlich in ausgesuchten Onlineshops und Stores erhältlich.

Produkte

kati:ga Shirt mit LOVE & PEACE Print

Es handelt sich bei kati:ga um schlichte und sportliche Basics für Jungen und Mädchen zum Wohlfühlen, für unsere Kleinen und Größeren, bis Größe 140. Bei ihrer Produktion wird ausschließlich beste Biobaumwolle verwendet, was durch die anerkannte GOTS-Zertifizierung (global organic textile standard, der höchste Qualitätsstandard für Biobaumwolle) belegt wird.

Für die Kleinsten nur das Beste – für Babys gibt es Kurz- und Langarmbodys, die mit ihrem Schlupfkragen das Überziehen zu einem Kinderspiel machen. Dazu kommen Strampler und Overalls, die Babys Haut schmeicheln und in denen Wohlfühlen angesagt ist. Und wenn sie wachsen, wächst die Kollektion von kati:ga einfach mit. Die Hosen und Kleidchen, Shirts, Longsleeves und Hoodies (Kapuzenshirts), sowie Jacken erweitern dann das Sortiment. Die Kindermode ist bequem und passt sich den Bedürfnissen unserer Kids an, egal ob Kuscheln oder Toben auf dem Programm steht. Tolle Accessoires, wie Schals für Mama und Kind sowie Mützen, aber auch Heimtextilien wie Babydecken und praktische Lätzchen vervollständigen das Angebot von kati:ga.

Body Angel mit Langarm in weiss

Bei den Basics gibt es die Farben white, delfin-grey oder casual-grey, olive-green, blackberry-lila, phoenix-blau oder olympic-red. Einige der Teile haben auch den Tiger-Print, den Love & Peace-Print oder wie beispielsweise ein süßer Babybody, den Angel-Print. Und Mama kann einen Schal mit passendem Design oder Print-Design dazu tragen. Durch die meist uni gehaltenen Kleidungsstücke sowie die lässigen und coolen Schnitte, lassen diese sich nicht nur untereinander wunderbar kombinieren, sondern auch prima in jeden anderen Modestil integrieren. Deshalb entstehen für euch unzählige Kombinationsmöglichkeiten, damit auch eure Lieblingsstücke so oft wie möglich zum Einsatz kommen können.

Für die, die wir lieben – mit Liebe designt. kati:ga

AKTUELL:  INNATEX 30 vom 28. – 30. Januar 2012 im ardek Center in Hofheim Wallau.

Im Januar 2012 findet die 30. INNATEX seit ihrer Gründung im Jahre 1997 statt. Es handelt sich hierbei um die wichtigste Fachmesse  für nachhaltige Textilien. Dort erwarten euch die vielfältigsten Angebote aus traditionellen wie auch jungen, modernen Textillabels. Wie ich Eingangs schon erwähnte, haben viele Verbraucher im Laufe der letzten 15 Jahre die Vorteile der nachhaltigen Textilproduktion zu schätzen gelernt.  Nachhaltige Textilien werden immer mehr an Bedeutung gewinnen und somit auch die wirtschaftliche Wertschöpfungskette nachhaltig beeinflussen. Auf der INNATEX findet ihr alles rund um das Thema Naturtextilien und GreenFashion.

Und kati:ga ist dabei! Ihr findet kati:ga  zusammen mit ZEYNO & MEMO im Obergeschoss, Stand 210. 

Unsere Meinung

Das Kindermodelabel kati:ga hält, was es verspricht. Nicht nur bezüglich der reinen Biobaumwolle die man dort verwendet, oder des verantwortungsbewussten Umgangs bei Fertigung und Produktion. Durch die Verwendung hochwertigster Materialien haben die Kleidungsstücke auch eine hervorragende Langlebigkeit. Die Firmenphilosophie kann ich nur unterstützen  – WE CARE ABOUT WHAT WE LOVE – WE LOVE WHAT WE WEAR.

Eine Mode die Spaß macht und sich den Bedürfnissen unserer Kinder anpasst, an der man lange Freude hat und obendrein auch noch den Ansprüchen der Nachhaltigkeit entspricht. kati:ga – da können sich unsere Kleinen und auch wir uns in unserer Haut richtig wohlfühlen!

Infos

kati:ga

Für die, die wir lieben – mit Liebe designt.

Ein Independent Label mit Kindermode

  • tolle Basics für Babys und Kinder
  • für Jungen und Mädchen
  • von 0 – 10 Jahre
  • bis Größe 140
  • reine Biobaumwolle G. O. T. S. zertifizeirt
  • verantwortungsbewusster Umgang bei Fertigung und Produktion
Inhaberin: Katja Schlecht

a company of  TIGER VISION

Email: baby@tiger-vision.net

Web: www.katiga.net

Online zu bestellen bei:
Showroom:
  • Prinzregentenstrasse 65  D-81675 München
Stores:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.