Mamiweb – Infos und Community für Schwangerschaft, Mütter und Familie

Diesmal geht es um eine tolle Internetseite für Mütter und die, die es gerne werden möchten – Mamiweb! Bei Mamiweb findet ihr Beiträge, die sich mit allen Themen rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt, Babys und Familie beschäftigen. Zudem bekommt ihr noch reichlich Tipps zu Ernährung und Gesundheit. Das besonders gute an den Beiträgen ist vor allem, dass sie sowohl von Ernährungsexpertinnen, Hebammen und Pädagoginnen kommen, als auch von Müttern selbst. So bekommt ihr zum Beispiel Erfahrungsberichte aus unterschiedlichen Sichtweisen. Wolltet ihr euch immer schon mal mit Gleichgesinnten austauschen oder einfach nur lesen, was sie zu bestimmten Themen zu sagen haben? Einfach ein paar Infos einholen oder schauen, was es Neues gibt? Dann seit ihr bei Mamiweb genau richtig. Wenn ihr Fragen stellen oder selbst Beiträge einstellen möchtet, dann meldet euch einfach an. Wer Mitglied ist, hat dadurch auch Zugang zu bestimmten, für Gastbesucher nicht einsehbare Informationen und kann sich mit anderen  Müttern austauschen. Ganz wie ihr möchtet.

Das Magazin

Im Magazin auf Mamiweb bekommt ihr jede Menge an Informationen, über sämtliche Themen die Frauen mit Kinderwunsch, werdende Mütter und Mütter interessieren sowie alles rund um die Familie. Da sind Beiträge zur Familienplanung, der richtigen Ernährung bei Kinderwunsch, Eisprungkalender oder wie es mit der Kinderwunschmedizin aussieht. Auch in der Schwangerschaft treten viele Fragen auf, zum Beispiel zu Gesundheit, Geburt oder die Fehlgeburt. Kurz vor der Geburt oder nachdem euer Baby auf der Welt ist, kommen schon die nächsten Fragen, die dann auch unsere neuen Erdenbürger betreffen. Was brauche ich alles für eine Erstlingsausstattung oder wer hat welche Erfahrung mit welchem Kinderwagen. Euer Baby kann nicht einschlafen oder ihre gesunde Ernährung und die Pflege. Wie wird die Wohnung kindersicher, wie entwickelt sich ein Baby und was braucht es zum Spielen. Und schneller als ihr glaubt, sind es schon zum Kleinkind geworden und stellt euer Leben wortwörtlich auf den Kopf. Daraus entwickeln sich automatisch die ersten Erziehungsfragen.

Natürlich könnt ihr auch als Mütter von Kids und Teens mitmachen. Da werden die Sorgen und Nöte nur anders. Habt ihr das eine Problem bewältigt, kommen mit Sicherheit schon die nächsten. Es sind dann Themen, wie Schule oder soziale Kompetenzen, die Pubertät und die Erziehung der Sprösslinge in dieser, sagen wir einmal „nicht ganz einfachen “ Zeit.

Im Bereich Familienleben, spielen andere Dinge eine wichtige Rolle, etwa Liebe und Partnerschaft, alleinerziehend oder das Eltern sein und es trotz Trennung bleiben. Es ergeben sich Fragen zu Recht und Gesetzen, Geld und Arbeit oder auch zu Urlaub mit Kindern, Wohnung, Haus und Garten. Beiträge die sich mit Vätern beschäftigen, wenn es zum Beispiel um Sorgerecht, Vaterschaftsanerkennung oder die Vorbildfunktion von Vätern geht. Hier findet ihr auch Erfahrungsberichte, die euch einen Einblick in verschiedene Geschehnisse verschaffen.

In der Rubrik eXtra, wird für euch jede Woche aufs Neue eine Sammlung von Beiträgen zu den Topthemen zusammengestellt, Fragen beantwortet und nützliche Tipps gegeben.

Community für Mütter und werdende Mütter

Zum einen, besteht Mamiweb aus einem frei zugänglichen Bereich und zum anderen, einem nur über eine Registrierung erreichbaren Bereich, mit erweiterten Nutzungsmöglichkeiten für euch, als angemeldetes Mitglied. Eine Community für Mütter und werdende Mütter. Wer registriert ist, kann mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten und kommunizieren sowie eine Vielzahl von Informationsangeboten nutzen.

Hier gibt es einen Platz für Kleinanzeigen, ihr könnt Gruppen mit unterschiedlichen Interessen beitreten oder andere Mamis suchen und finden sowie Kontakt zu ihnen aufnehmen – frei nach dem Motto „Mütter helfen Müttern“ – oder den Service-Bereich nutzen.

Forum

Auf Mamiweb steht ein Forum für Mitglieder zur Verfügung. Hier könnt ihr einfach Fragen stellen, die euch am Herzen liegen – denn es gibt keine dummen Fragen.

Unsere Meinung

Für mich war Mamiweb auf den ersten Blick interessant. Die Seite ist sehr ansprechend und übersichtlich gestaltet. Es werden Frauen mit Kinderwunsch, diejenigen die schon Kinder haben und Schwangere angesprochen. Bei mir weckte gleich eines der Topthemen mein Interesse. Die Sache mit dem „selbst lesen“ ist zur Zeit ein Thema bei uns zuhause. Natürlich lese ich meinem Sohn auch vor und er genießt es sehr. Es ist mir aber ebenfalls sehr wichtig, dass er selbst liest und das nicht nur dann, wenn es  ein Teil der Hausaufgabe ist. Er sollte es von sich aus und gerne tun. Aber warum es überhaupt so wichtig ist, dass Kinder lesen, dazu wollte ich mir den Beitrag „Warum sollen Kinder lesen?“ gerne durchlesen. So bin ich noch auf mehrere Sachen gestoßen, die mein Interesse geweckt haben.

Für alle, die sich bei diesen Themen auf dem Laufenden halten oder austauschen möchten, ist Mamiweb eine gute Adresse. Schaut euch doch mal auf den Seiten um und ihr werdet etliche Berichte finden, die euch neugierig machen. Mitglied zu werden ist kinderleicht und innerhalb einer Minute geschehen. Dadurch habt ihr die Möglichkeit, Mamiweb im vollen Umfang zu nutzen.

Ich wünsche euch viel Spaß und eine interessante Zeit auf Mamiweb.

Infos

Mamiweb – ein Portal von Müttern für Mütter

E-Mail: communication@mamiweb.de

www.mamiweb.de

www.mamiweb.ch

www.mamiweb.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.