Professor Globus von LeapFrog (45140002) – Kinder lieben ihn!

Professor Globus von LeapFrog (c) LeapFrog

Dieser Artikel ist leider nicht mehr aktuell!

Ein tolles Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit einem tollen Globus? Aber nicht irgendein Globus, ein besonderer.  Ein interaktiver, sprechender Globus sein! Genau genommen, der Professor Globus von LeapFrog. Einer der besten seiner Art, durch sein Angebot an Wissen und Spass, sowie seine kinderleichte Anwendung. Noch nie hat euer Kind so einfach und gerne etwas über Geographie gelernt, wie es das mit dem interaktiven und sprechenden Professor Globus machen wird. Und das tolle daran ist, dass selbst wir Erwachsenen immer noch etwas dazulernen können. Denn durch seine verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten bietet er sowohl reine Informationen, als auch Spiele. Lasst euer Kind spielerisch die „Welt“ entdecken, denn Professor Globus ist wirklich weitaus mehr, als nur ein Kinderspielzeug!

Der interaktive und sprechende Professor Globus

Wie ich schon erwähnt habe, soll euer Kind spielerisch die Welt entdecken. Dazu gehören viele, viele Fragen. Und um Antworten zu bekommen, gibt es den interaktiven und sprechenden Professor Globus mit seinem interaktiven, magischen Stift. Dieser magische Stift erlaubt es eurem Kind, Antworten auf hunderte von Fragen aus dem Bereich der Geographie zu bekommen. Er wird einfach die betreffende Stelle leicht  mit dem Stift berührt und schon kommen die gewünschten Antworten.

Wenn ihr Professor Globus das erste mal benutzen möchtet, muss zuerst die Weltuhr eingestellt werden. Diese kann euch dann auch verraten, wie spät es in den unterschiedlichen Zeitzonen ist und wo die Sonne auf- oder untergeht. Jetzt beginnt das eigentliche Spiel. Am vorderen Teil ist eine Wählscheibe, über die ihr den gewünschten Spiel-Modus wählen könnt. Besonders ist eben, dass auch Kinder die nicht lesen können trotzdem die Möglichkeit haben ihn zu benutzen, da Professor Globus eben sprechen kann. Er sagt nicht nur die Antworten, sondern auch die gewählten Einstellungen.

Die Einstellungsmöglichkeiten

Mit tausenden von Fakten stehen euch folgende Kategorien zur Auswahl:

  • Kontinente und Meere
  • Länder
  • Hauptstädte
  • Zeitzonen
  • Musik und Hymne des Landes
  • Währung
  • Bevölkerungszahlen
  • Flächen
  • Höchste Erhebungen
  • Flugzeiten (zwischen zwei ausgesuchten Orten)

Im Spielmodus Heureka werden Länder,  Hauptstädte und  Kontinente in zufälliger Reihenfolge abgefragt. Und damit auch wirklich alle Spass haben, gibt es 3 verschiedene Schwierigkeitsstufen, aus denen ihr wählen könnt. So ist gesichert, dass sowohl Anfänger, als auch die Fortgeschrittenen ihre Freude an dieser interaktiven Weltkugel haben.

Unsere Mutter Erde hat sieben Kontinente, 224 Länder und Staatsgebiete. Nicht zu vergessen sind 76 amerikanische Bundesstaaten und die kanadischen Provinzen, welche hier extra erwähnt werden, da es sich um eine amerikanische Lern-Software handelt, die für den deutschsprachigen Raum übersetzt wurde. Deshalb kann am Gerät eingestellt werden, über welches geographische Gebiet ihr mehr Informationen erhalten möchtet, wie eben Kontinente, Länder, Bundesstaaten oder Provinzen. Natürlich bekommt ihr auch die Details von 50 der wichtigsten Gewässern unserer Erde. Das und vieles mehr, können eure Kinder und ihr im Entdeckermodus erfahren.

Die neuartige Technologien „NearTouch“ und „TrueSpeak“

Anhand des magischen Stiftes wird der Professor Globus zum Sprechen gebracht. Durch leichtes berühren einer ausgesuchten Stelle, wird mit Hilfe von NearTouch der Informationsfluss in Gang gesetzt, egal ob Sprache oder Musik. Dabei handelt es sich um eine spezielle Hochfrequenztechnologie.  Wie bei allen LeapFrog-Spielen, hat auch dieses die sogenannte TrueSpeak-Technologie, welche für den sehr guten Ton sorgt. Er ist überaus deutlich in der Aussprache, mit richtiger Silbenbetonung und Satzmelodie. Speziell dafür gibt es geschulte Sprecher, deren Stimmen anschließend digitalisiert und komprimiert werden. Auf Chips gespeichert, werden diese im Spiel von den Kindern wieder in Echtzeit dekomprimiert.

Das Lernen mit Professor Globus

Wer lernen will, muss Spass daran haben und das am besten praktisch, denn gewisse Dinge sollte man einfach „begreifen“. Und genau das kann euer Kind mit Professor Globus. Es lernt alle diese trockenen, geographischen Dinge in dem es seine unterschiedlichen Sinne gebraucht. Der Globus spricht zu ihnen, also hören sie. Mit Hilfe des Stiftes und den Händen interagieren sie, so können sie begreifen. Und mit den Augen sehen sie und können ihr fotografisches Gedächtnis schulen. Man wollte, dass die Kinder selbst Lust auf mehr bekommen, neugierig werden und vor allem Spass haben. Darum hat sich LeapFrog auch mehrere Fachleute herangezogen und deshalb von Wissenschaftlern, Psychologen, Pädagogen und sogar von einer Musikhochschule, bei der Entwicklung von Professor Globus unterstützen lassen. Somit hat man den Lernprozess genau auf das Niveau und die Entwicklungsstufe von 8-12 jährigen abgestimmt.

Zubehör und Ausstattung

Eine Anschlussbuchse für ein Netzgerät ist vorhanden, ein geeigneter Netzadapter  kann gekauft werden. Der Globus kann mit vier C /  LR 14 Batterien betrieben werden, das Batteriefach ist kindersicher. Die Batterien sind nicht enthalten und ein Betrieb mit aufladbaren Batterien ist leider nicht möglich. Es können auch Kopfhörer angeschlossen werden, welche aber nicht zum Lieferumfang gehören. Dafür gibt es am Gerät 2 Tasten mit + und –  die eine Lautstärkeregelung ermöglichen. Falls man etwas noch einmal hören möchte, muss nur die Wiederholungstaste gedrückt werden. Und natürlich die Wählscheibe zum Aussuchen der verschiedenen Modi und der interaktive, magische Stift, der mit einem ausreichend langen Kabel am Gerät befestigt ist.

Unsere Meinung

Professor Globus von LeapFrog (c) LeapFrog

Aus eigener Erfahrung kann ich nur total positives über Professor Globus berichten. Unser Sohn hat ihn mit knapp 5 Jahren bekommen. Erst dachten wir, dass es viel zu früh wäre, da er doch ab 8 Jahre angegeben ist. Aber das war garnicht der Fall. Da er so gebettelt hat und nichts anderes außer dem Globus haben wollte, hat er ihn dann zu Weihnachten bekommen. Das ist jetzt fast genau 3 Jahre her. Vom ersten Tag an, war er so fasziniert von ihm, dass er täglich damit gespielt hat. Und was soll ich sagen, nach ein paar Wochen hatte er mehr drauf in punkto geographisches Wissen, als die große Schwester! Und zu meiner Schande muss ich leider gestehen, in so manchen Sachen auch mehr als ich… Soviel dazu, dass Kinder alles was sie lernen wollen, aufsaugen wie ein Schwamm. Er ist auch sofort mit Professor Globus zurecht gekommen und wir haben schon viel Spass mit ihm gehabt. Natürlich musste der Globus zum Zeigen auch mit in den Kindergarten, was von da an öfter der Fall war. Nicht nur, dass die anderen Kinder Professor Globus genauso toll fanden, sondern dass wirklich das ein oder andere Kind sich ihn dann zum Geburtstag gewünscht hat. Sogar die Erzieher waren total angetan und überzeugt von so einem interessantem und tollen Lernspielzeug, dass man überlegt hat, dieses für den Kindergarten anzuschaffen. Mittlerweile geht er zur Schule und liebt seinen Professor Globus immer noch. Zwar spielt er nicht mehr jeden Tag mit ihm, was aber auch mit daran liegt, dass Freizeit eine echte Mangelware geworden ist.

Das hat mir gezeigt, wie viel ein Kind schon oder gerade in jungen Jahren lernen kann, wenn es nur genug Spass an etwas hat!! Wir können euch Professor Globus nur wärmstens empfehlen, denn unsere Erfahrungen damit waren ohne Ausnahme positiv. Und es hat uns wieder einmal vor Augen geführt, dass auch wir nicht auslernen und leider zur Kenntnis nehmen müssen, heute nicht mehr so schnell lernen zu können und auch nicht mehr alles so gut behalten wie unsere Kinder…

übrigens haben wir uns kein extra Netzteil gekauft, da die ersten Batterien trotz des ständigen Gebrauchs ewig gehalten haben.

Infos

LeapFrog / Leapster

Professor Globus

  • sprechender Globus
  • interaktiver, magischer Stift
  • tausende Informationen zu : Kontinenten, Ländern, Meeren und andere Gewässern, amerikanischen Bundesstaaten und kanadischen Provinzen, Zeitzonen, Währungen, Bevölkerungszahlen, landestypischer Musik und Hymnen, Erhebungen, Hauptstädten, Flugzeiten und Flächen
  • spricht unterschiedliche Sinne an und fördert sie
  • Ein Lernspiel, bei dem die Kinder mit Spass lernen
  • Spielmodus Heureka für bis zu 4 Spieler
  • 3 Schwierigkeitsstufen
  • Lautstärkeregelung
  • Kopfhörerbuchse
  • Wiederholungstaste

Erhältlich zum Beispiel bei www.lernspielzeugshop.de

  2 comments for “Professor Globus von LeapFrog (45140002) – Kinder lieben ihn!

  1. miroslaw semeniuk
    30. September 2012 at 19:20

    Wo kann man ein magische stift kaufen /spitz kaput ist )

    • Kerstin
      30. September 2012 at 19:45

      Das wissen wir leider auch nicht – ich würde mal beim Hersteller Support nachfragen was man da machen kann da der Stift ja per Kabel an dem
      Globus befestigt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.